Hinweise zum Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Datenschutzinformationen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat in allen Geschäftsprozessen unseres Unternehmens einen hohen Stellenwert. Nachfolgend informieren wir Sie über die Daten, die wir während Ihres Besuchs auf unseren Internet-Seiten erfassen und wie wir diese nutzen.

Was wird beim Besuch auf unserer Website gespeichert?

Beim Zugriff auf unsere Internet-Seiten verzeichnet unser Web-Server vorübergehend die Domain-Namen und/oder die IP-Adressen der anfragenden Rechner, die Dateianfragen der Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internet-Seite, von der aus Sie uns besuchen. Aus diesen, in einer technischen Protokolldatei (Logdatei) gespeicherten Daten, ist nicht nachvollziehbar, welcher Nutzer Daten abgerufen hat. Es werden keine anderen Techniken verwendet, die dazu dienen, einen Nutzer zu identifizieren oder das Zugriffsverhalten eines Nutzers nachvollziehen zu können. Eine Auswertung der gespeicherten Daten erfolgt nur für statistische Zwecke, ohne Personenbezug!

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse werden nur erfasst, wenn Sie selbst auf der betreffenden Internet-Seite freiwillig die entsprechenden Angaben gemacht haben. Dies betrifft Anmeldungen für bestimmte Informationsdienste, Newsletter, Anfragen, Umfragen usw. Die dabei erhobenen Daten (Bestandsdaten) nutzen wir ausschließlich für die Realisierung des in Anspruch genommenen Dienstes bzw. dem entsprechenden Verwendungszweck.

Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir Ihre Daten auch zur Beratung, Werbung und Marktforschung. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht, außer Sie haben dem ausdrücklich zugestimmt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen hierzu verpflichtet. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit schriftlich oder elektronisch für die Zukunft widerrufen.

Speicherdauer von personenbezogenen Daten

Die durch uns erhobenen Daten speichern wir grundsätzlich nur solange, wie es für den jeweils vereinbarten Verwendungszweck und unter Einhaltung des anwendbaren Rechts erforderlich und zulässig ist.

Bei Entfall der Grundlage für eine weitere Speicherung Ihrer Bestandsdaten, z.B. bei Beendigung eines Informationsdienstes, werden diese zum Ende des folgenden Kalenderjahres gelöscht, soweit keine gesetzlichen Vorschriften die weitere Verarbeitung, insbesondere die Aufbewahrung der Daten verlangen oder Sie hierfür Ihre Zustimmung erteilt haben.

Weitere Informationen zum Datenschutz

Für weitere Fragen und in allen Angelegenheiten zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: datenschutz@infocityrostock.de.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

 

Quellenangabe (für den Absatz Google Analytics): eRecht24